MITEINANDER FÜR EIN ZIEL

LEBEN

Der Verein

Der Verein Speaker 4 Charity wurde 2018 vom Ehepaar Kathrin und Michael Geef neu gegründet. Frau Kathrin Geef erkrankte 2007 mit 34 Jahren selbst an Brustkrebs. Seitdem ist es ihr Herzenswunsch, Brustkrebs zu enttabuisieren und anderen mit ihrer Geschichte Mut zu machen.

Der Verein Speaker 4 Charity reit sich in die lange Liste derer ein, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Menschen in Not zu helfen und diese finanziell zu unterstützen. Auf Grund der persönlichen Erfahrung ist das Ziel des Vereins, Frauen die an Brustkrebs erkrankt sind, finanzielle und sachbezogene Hilfe anzubieten, wie z. B. Kinderbetreuung, Alltagshilfen, kleinen Geschenken oder die Fahrt in den Urlaub.

Weiter werden ausgewählte Forschungsarbeiten zur Brustkrebsfrüherkennung und Therapie unterstützt, damit nachhaltig niemand mehr an dieser furchtbaren Krankheit sterben muss.

Wie wir helfen

Melde dich bei uns!

Du bist an Brustkrebs erkrankt und suchst dringend Hilfe für dich oder deine Familie?

Du kennst eine Frau, die an Brustkrebs erkrankte und möchtest, dass wir sie unterstützen?

Dann melde dich bitte umgehend bei uns!

Sende uns eine Nachricht an mail@speaker4charity.com  und schildere uns kurz, womit wir dich unterstützen können.

Bitte spende auch du!

Forschung unterstützen

Speaker 4 Charity Forschungsarbeiten Brustkrebs

German Breast Group

Führend in der Brustkrebs-Forschung

Die GBG Forschungs GmbH ist ein professionelles Institut für Brustkrebs-Forschung und wurde im Jahr 2004 von Prof. Dr. med. Gunter von Minckwitz gegründet und von Prof. Dr. med. Sibylle Loibl (CEO) geleitet. Das Institut dient der größten deutschen Brustkrebs-Studiengruppe German Breast Group als Plattform zur Umsetzung akademisch orientierter klinischer Studien.

Brustkrebs-Forschung – unabhängig, akademisch, neutral

Die GBG Forschungs GmbH ist eine unabhängige und neutrale Academic Research Organisation (ARO). Ziele der Forschung sind die kontinuierliche Verbesserung der Brustkrebs(Mammakarzinom)-Behandlung und die flächendeckende Anhebung der Therapiequalität.

Spende auch du- jetzt!

Menü