OKTOBER
BREAST CANCER
AWARENESS MONTH

Der Oktober ist der Monat des Bewusstseins für Brustkrebs, eine jährliche Kampagne, um das Bewusstsein für die Krankheit zu stärken.

Mach’ mit, um Frauen in Not zu helfen.

Lade dir dieses Bild herunter, poste es unter dem Hashtag #speaker4charity und rufe zu einer Spendenaktion in deiner Community auf!

 

Vielen Dank!

Meine Geschichte

Manchmal, und manchmal mehr schreibt das Leben eine Geschichte, die wir nur in der Rückschau verstehen können.

Mein Leben lang war ich beherrscht von dem Gefühl, anderen gefallen zu wollen. Ich war getrieben von dem Wunsch, geliebt zu werden. Ich wollte der Welt beweisen, dass ich gut bin.

So rackerte ich mich ab für ein Lächeln hier, ein Lob da. In meiner unendlichen Sehnsucht danach rannte und rannte und rannte ich solange, bis ich komplett am Ende meiner Kräfte war. Was einem Sprint kurzfristig nutzen kann, reicht niemals für einen Marathon.

Als ich am 9. August 2007 die Diagnose Brustkrebs- mit einer Prognose von einem halben Jahr-bekam, endete dieser Lauf.

Monate danach, in der damaligen Nikolausnacht, als mich meine Kräfte fast gänzlich verließen wollten, weinte ich in einer kleinen Krankenhauskapelle um mein Leben, was mir nun vielleicht nicht mehr lange blieb. Wie in Zeitlupe lief mein Leben rückwärts an mir vorüber und ich begriff, ich hatte noch nicht einmal begonnen, zu leben. Ich wünschte mir in diesem Augenblick nichts sehnlicher, als eine zweite Chance zum leben. Ich sah zum ersten Mal aus den Augen der Liebe MICH- dieses wundervolle, einzigartige Wesen mit all seinen Facetten und fing an zu begreifen, wer ich wirklich bin und was der Sinn meines Lebens ist.

Wir Menschen glauben immer, wir haben unendlich viel Zeit. Dort, in dieser kleinen Krankenhauskapelle wurde mir im Angesicht des Todes eines bewusst- ich, du, wir alle kommen mit dem größten Schatz, den wir je besitzen können, bereits auf die Welt- und das ist unser Leben. Wir haben nur einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung, daraus das Schönste zu machen. Warum nutzen wir ihn so wenig? Warum erschaffen wir uns nicht das Leben, wovon wir jeden Tag träumen? Warum ist uns oft die Meinung anderer wichtiger, als die Meinung die wir über uns selbst haben? Warum lieben wir nicht jeden Tag, denn schließlich sind wir aus Liebe geboren.

Und so versprach ich mir in dieser Nikolausnacht zwei Sachen:

  1. ich werde wieder gesund werden, mich lieb haben, so wie ich bin und mir ein wundervolles Leben erschaffen und
  2. ich werde andere Menschen groß machen, die gerade nicht so gerade stehen und sie an ihren unabwendbaren Wert erinnern.

Niemand kommt auf diese Welt ohne Grund- und niemand kommt auf diese Welt ohne Wert.

Mein 1. Versprechen gilt, solange ich lebe. Und mein 2. Versprechen löse ich mit speaker4charity ein.

speaker4charity ist meine Liebeserklärung ans Leben und mein Geschenk an meine Tochter Nele.

Michael, mein Ehemann, miteinander bewältigen wir das Abenteuer Liebe und Leben. Ich danke dir, dass du an mich glaubst und mit mir speaker4charity zum leben erweckst.

Und schließlich geht es um Dich … wenn ich Dich mit meiner Botschaft berühre, ist dies der Sinn und meine Motivation Tag für Tag.

Miteinander für ein Ziel

#leben

Schenke auch Du Lebensmomente

Jährlich erkranken in Deutschland mehr als 71.000 Frauen neu an Brustkrebs. Fast drei von zehn betroffenen Frauen sind bei Diagnosestellung jünger als 55 Jahre. ( Robert Koch Institut )

Erkranken Frauen in diesen jungen Jahren, müssen sie nicht nur den schweren Weg durch eine kräftezehrende Chemotherapie gehen, sondern sie müssen auch den Verlust der Haare, oftmals auch den Verlust ihrer Brüste und ihrer Fruchtbarkeit bewältigen. Ihre Identität als Frau gerät massiv ins Schwanken und sie bangen um ihr Leben, um ihre Partnerschaft und wenn sie Mutter sind, auch um die Zukunft ihrer Kinder. Die Frauen fühlen sich in einer Welt, dessen Schönheitsideal bestimmt wird in Facebook, Instagram und Co. ausgeschlossen und ausgegrenzt. Stigmatisiert, hilflos und der Wucht dieser Herausforderungen manchmal nicht gewachsen, brechen viele unter dieser Last zusammen. Krebs hinterlässt Narben nicht nur auf dem Körper- sondern auch auf der Seele.

Mit Deiner Hilfe können wir dieses Leid lindern!

Spende auch Du diesen Frauen Lebensmomente, die ihnen Kraft schenken, Mut und Zuversicht und das Gefühl: DU BIST NICHT ALLEIN!

Deine Spende hilft

Kontakt Verein

Sie wollen unserem Verein speaker 4 charity als Sponsor oder Unterstützer zur Seite stehen, damit wir so vielen Frauen wie möglich helfen können?

Dann melden Sie sich einfach bei uns! Wir freuen uns über jede Mail, die uns erreicht!

mail@speaker4charity.com

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Menü